HOME2024-05-28T14:43:36+00:00
+
+
+
Miteinander
Leben
+Gestaltung

DAS STADTTEILBÜRO

Was sind wir?
Wir freuen uns über Ihr Interesse! Das Stadtteilbüro in der Hattersheimer Siedlung steht allen Nachbarn als erste Anlaufstelle offen. Bei Fragen und Problemen, wenn Sie Kontakt suchen, wenn Sie ehrenamtlich tätig werden wollen oder Ihr Wohnumfeld mitgestalten möchten, sind Sie bei uns richtig.

Was machen wir?
Wir sorgen für Begegnungen, für Kontakte, für Gespräche. Wir helfen und unterstützen, wo wir können. Wir vermitteln, wenn andere es besser können.

Aktuelle Projekte


Frauenfrühstück des Stadtteilbüros

Das Interesse am Frauenfrühstück im Südringtreff Anfang März war nach jahrelanger Coronapause überwältigend und weitaus größer als die Zahl der Plätze, […]>


Weihnachts-Geschenk-Aktion

210 Kinder haben an der Weihnachts-Geschenk-Aktion teilgenommen und 210 Wünsche sind in Erfüllung gegangen. Gewünscht werden konnte in der Lernhilfe und im Sprachkurs „Mama lernt Deuts[…]>

Alte Projekte, die wir euch nicht vorenthalten möchten


Silvestergruß

Wir wünschen allen einen guten Ausklang des Jahres 2023 und freuen uns auf ein neues Jahr gemeinsam mit Euch/Ihnen. Ab dem 2. Januar sind wir wieder für Euch/Sie da. […]>


Abschiedsfeier Heike Bülter

Die zu Heike Bülters Abschiedsfeier am 10.11.2023 Eingeladenen hatten die Möglichkeit, ein Video einzuschicken. Aus den Einsendungen wurde dieser Beitrag von Svenja Keil, maederdesign, erstellt und auf der Feier präsentiert. Die einzel[…]>


Letzter Runde Tisch

Zum letzten Runden Tisch lädt das Stadtteilbüro traditionell in den Südringtreff ein, in diesem Jahr am 4.12. In gemütlicher Atmosphäre und bei Schneetreiben vor den Fenstern, ließen wir das ereignisreiche Jahr 2023 mit einer Bildershow noch e[…]>


Besuch im Stadtmuseum

Der Runde Tisch des Stadtteilbüros im Monat Oktober 2023 fand nicht wie gewohnt im Stadtteilbüro statt. Auf Anregung von Elfi Knieling konnten 20 Aktive des Runden Tisches an einer Führung im Stadtmuseum Hattersheim teilnehmen. Stadträtin He[…]>

Weitere alte Projekte finden Sie im Archiv

Presseartikel aus dem Hattersheimer Stadtanzeiger

Nach oben